Thomastag 2023

Es ist wieder soweit – der Thomastag 2023 steht vor der Tür! Vom 15.12.2023 bis zum 17.12.2023 laden die Nürnberger Bünde herzlich dazu ein, gemeinsam das traditionsreiche Fest zu feiern.
Wir öffnen unsere Türen und Tore, um das Thomaswochenende gebührend zu zelebrieren.

Der Thomasbummel, eine langjährige Nürnberger Tradition, wird auch in diesem Jahr wieder durch die Stadt führen. Die verschiedenen Bünde und Verbindungen werden am Sonntag, den 17.12.2023 ab 14:00 Uhr in ihren Farben die Straßen schmücken. Doch das ist längst nicht alles, was das Thomaswochenende zu bieten hat!

Wir haben für euch eine spannende Palette an Aktivitäten geplant und laden euch herzlich ein, das wunderschöne Studentenleben in Nürnberg aus der Perspektive der Verbindungen zu entdecken. Nutzt diese Gelegenheit, um gemeinsam mit uns unvergessliche Momente zu erleben!
Wir freuen uns darauf, mit euch den Thomastag 2023 zu feiern und gemeinsam eine unvergessliche Zeit in Nürnberg zu verbringen.

Wo kann ich am Thomastag hin?

B! Teutonia Nürnberg

Ebenseestr. 19, 90482 Nürnberg

Freitag

Begrüßungsabend auf dem Haus - ab 19:00 Uhr

Samstag

Festkommers im Germanischen Museum - ab 20:00 Uhr

Ausklang auf dem Haus - ab 23:00 Uhr

Sonntag

Thomasbummel - ab 14:00 Uhr

Feuerzangenbowle und Ausklang - ab 16:00 Uhr

AV L! Onoldia Atldorf zu Nürnberg

Ottostraße 40, 90402 Nürnberg

Freitag

Begrüßungsabend am Turm - ab 19:00 Uhr

Samstag

Festkommers im Germanischen Museum - ab 20:00 Uhr

Ausklang am Turm - ab 24:00 Uhr

Sonntag

Thomasbummel - ab 14:00 Uhr

Ausklang - ab 16:00 Uhr

K.St.V Burggraf im KV

Regensburger Str. 30, 90478 Nürnberg

Freitag

N/A

Samstag

Feuerzangenbowle - ab 20:00 Uhr

Sonntag

N/A

BdSt Saxonia Prag zu Nürnberg

Am Hallertor 1, 90403 Nürnberg

Freitag

Begrüßungsabend - ab 19:00 Uhr

Samstag

Julkneipe - ab 20:00 Uhr

Ausklang - ab 23:00 Uhr

Sonntag

Thomasbummel - ab 14:00 Uhr

Ausklang - ab 16:00 Uhr

K.D.St.V. Ostmark im CV zu Nürnberg

Splittlertorzwinger 4, 90402 Nürnberg

Freitag

Begrüßungsabend - ab 19:00 Uhr

Samstag

Thomastagkommers im Sheraton Carlton Hotel - ab 19:00 Uhr

Ausklang auf dem Haus - ab 23:00 Uhr

Sonntag

Gottestdienst in der Pfarrkirche St. Elisabeth - ab 11:30 Uhr

Thomasbummel mit anschließendem Ausklang auf dem Haus - ab 14:00 Uhr

L! Hansea Nürnberg im CC

Tetzelgasse 25, 90403 Nürnberg

Freitag

Ausschließlich interne Veranstaltungen

Samstag

Ausschließlich interne Veranstaltungen

Sonntag

Thomasbummel mit anschließendem Ausklang auf dem Haus - ab 14:00 Uhr

Stadtgründungskommers 2023

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Marcus König findet am Freitag, den 21. Juli 2023, der 21. Stadtgründungskommers der Nürnberger Verbindungen statt. Der historische Rathaussaal der Stadt Nürnberg wird dabei Veranstaltungsort sein und Farbenbruder Daniel Kammerl der K.D.St.V Ostmark im CV zu Nürnberg wird die Kommersleitung übernehmen. Der Kommers beginnt um 20:00 Uhr und die Bierorgel wird von Farbenschwester Anna Körber bespielt. Festredner wird Prof. Dr.-Ing. Stefan Ströhla von der Technischen Hochschule Nürnberg sein.

Nach dem Kommers findet die After-Show Party auf dem Haus des BdSt Saxonia Prag zu Nürnberg statt. Beginn ab ca. 23:00 Uhr.

Tickets können Sie hier online oder an der Abendkasse erwerben.

17,00 € pro Person

Catering

Ein besonderer Dank gilt unserem Caterer "Männer am Herd", der beim diesjährigen Stadtgründungskommers für die Bierversorgung zuständig ist.

Getränke

Vor und während der Veranstaltung können bei uns Getränkemarken erworben werden. Jede Marke kostet 4,50€. Für die Marken erhalten Sie die entsprechenden Getränke von unseren Bedienungen.

Schanzenbräu Hell 0,5l (Fass) 4,50 €

Schanzenbräu Rot 0,5l (Flasche) 4,50 €

Alkoholfreie Getränke 0,5l 4,50 €

Flasche Wein 0,7l 18,00€

Sponsoren

Wir wollen an dieser Stelle unseren zahlreichen Sponsoren und Unterstützer danken, die eine solche historische Veranstaltung überhaupt erst ermöglichen. Insbesondere wollen wir uns bei der Stadt Nürnberg und unserem Schirmherren Marcus König für die Unterstützung und die Bereitstellung des historischen Rathaussaals bedanken.

BdSt Saxonia Prag zu Nürnberg

Bund deutscher Studenten Saxonia Prag zu Nürnberg

Der BdSt Saxonia Prag zu Nürnberg ist eine freischlagende gemischtgeschlechtliche Verbindung in Nürnberg.

Die Farben des BdSt Saxonia Prag zu Nürnberg sind Schwarz - Weiß - Lindgrün

Informationen

Gegründet

1885

Wahlspruch

Deutsch und Frei, Treu und Wahr

Verband

k.A.

Anschrift

Am Hallertor 1
90403 Nürnberg

Telefon

+49 911 209776

Stammtisch

Dienstag ab 19:30 Uhr

Social Media

Fuxenfarben

Burschenfarben